Kontakt

Andreas Zimmer

Leiter Clustermanagement Tourismus

T +49 331 29873 570

Energieradtour Uckermark - Energiechecks für Hotels

Auf einer Radtour durch die Uckermark haben Hoteliers der Region die Chance zwei professionalle Experten gegen Kost und Logi zu buchen um einen Kurzenergie- und Nachhaltigkeitscheck im Hotel durchzuführen. Wir brachten dafür die Partner zusammen und freuen uns, dass dieses wichtige Thema auf so fruchtbaren Boden gefallen ist.

Baukultur und Tourismus - Kooperation in der Region

Der Barnim, die Uckermark und das Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin machen sich gemeinsam mit dem auf den Weg, Tourismus und qualitätsvolles Bauen zum Wohle der regionalen Entwicklung stärker zu verflechten. Wir halfen bei der Projekteinrichtung, unterstützten den Förderantrag beim Bundesbauministerium sowie die Projektdurchführung.

Baukultur und Tourismus werden bisher viel zu selten gemeinsam und vernetzt bearbeitet. Vor allem in ländlichen Regionen Deutschlands wird qualitätsvolles Planen und Bauen als touristisches Potenzial häufig nicht wahrgenommen. Das ExWoSt-Forschungsfeld "Baukultur und Tourismus – Kooperation in der Region" erprobt mit acht Modellvorhaben, wie sich die Kooperation von Baukultur und Tourismus im ländlichen Raum stärken lässt und welche Werkzeuge dafür gewinnbringend sind.

Mobilitätsstrategie für den Spreewald - Aktive Regionalentwicklung als Zukunftsaufgabe

Das Ziel des Projekts ist die Erstellung einer Mobilitätsstrategie für den Wirtschaftsraum Spreewald mit Beschreibung konkreter Maßnahmen, die langfristig umgesetzt werden und deren Finanzierung sichergestellt ist. Hierbei sollen die Aspekte Daseinsvorsorge, Fachkräftesicherung und Tourismus integriert betrachtet werden.

Spacamp Berlin und Brandenburg 2016 - Auf Ideenfang

Die Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg war 2016 Gastgeber DER impulsgebenden Fachveranstaltung und Ideenwerkstatt für die Themen Spa, Wellness und Gesundheit. Motto des SPA-Camps im Esplanade Resort&Spa**** in Bad Saarow: "Auf Ideenfang! SPAnnungsfelder zwischen Wellness und Gesundheit".

Das "Best Education Network" zu Gast in Brandenburg - Wissenschaft im Dialog mit der Praxis

In 2016 konnten wir unter dem Titel “Corporate Responsibility in Tourism - Standards, Practices and Policies” das internationale Forschungsnetzwerk BEST Education Network (BEST ENgemeinsam mit dem ZENAT Zentrum für nachhaltigen Tourismus in Zusammenarbeit mit der HNEE in Eberswalde nach Brandenburg locken.