Kalender

01

Feb

Informationsveranstaltung

Fördermöglichkeiten im Tourismus

Potsdam, Veranstaltungsort folgt

01. Februar 2018 09:00 bis 13:00 Uhr
Hier anmelden

Juliane Gantschew

Projektmanagerin Digitalisierung tour. Touchpoints


T +49 331 29873 575

-- Save the date -- 01. Februar 2018 -- Veranstaltung: Fördermöglichkeiten im Tourismus

Ob Gründung oder Investitionsvorhaben, Einführung von Energieeffizienzmaßnahmen oder die Umsetzung von innovativen Ideen – es gibt im Land Brandenburg, auf EU- und Bundesebene zahlreiche Fördermöglichkeiten, die für die Realisierung Ihrer Vorhaben zur Verfügung stehen. Doch welches Förderprogramm passt zu Ihnen und was sind die Voraussetzungen?

Wir laden Sie herzlich ein, im Rahmen der Veranstaltung "Fördermöglichkeiten im Tourismus" am 01. Februar 2018 in Potsdam wichtige Förderprogramme kennenzulernen und mit den zuständigen Ansprechpartnern ins Gespräch zu kommen. Gemeinsam mit den Experten der Wirtschaftsförderung Brandenburg (WFBB), der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB), des Ministeriums für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg (MWE), des Ministeriums für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg (MLUL) sowie unseren Praxispartnern, erhalten Sie kurz und prägnant die wichtigsten Informationen zu insgesamt 10 Förderprogrammen in 10-minütigen Vorträgen.

Nutzen Sie die Gelegenheit und kommen Sie im Anschluss an die Vorträge in lockerer Atmosphäre mit den Experten ins Gespräch!

Seien Sie dabei – wir freuen uns!

Zeit: Donnerstag, 01. Februar 2018, 09:00 – 13:00 Uhr

Ort: Potsdam, der genaue Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben

Die Veranstaltungskosten übernimmt das Clustermanagement Tourismus für Sie.

Folgende Förderprogramme werden vorgestellt:

Gründung innovativ, Innovationen brauchen Mut, Förderung unternehmerischen Know-hows, Horizon 2020, Erasmus+, LEADER (ländliche Entwicklung), RENplus (Energie), GRW  (Wachstumsprogramm für kleine Unternehmen, große Richtlinie, Infrastruktur), Brandenburger Innovationsgutschein (klein, groß, digital), Brandenburger Innovationsfachkräfte